Neue Seminarausschreibung!

Wird Zeit, dass ich mir mal wieder was Neues einfallen lasse. Mal nachdenken, was könnte ich denn anbieten.

In jedem Fall muss Energie, am besten noch freie Energie drin vorkommen, das mögen alle. Alte Meister sind auch ganz wichtig, am besten noch aufgestiegen. Irgendwas mit Mayas oder irgendeinem Indostamm vom Amazonas so wie Lehren der Meister aus verschiedenen alten Kulturen (Maya, Totonaken, Quechua und Lemuren) Lemuren? das sind doch Affen!

Ferneinweihung ist auch ganz klasse, da muss ich meinen Hintern nicht heben und alle sind glücklich. Natürlich nur per Vorkasse, ist doch klar.

Das muss auch noch rein: Selbstheilung und Heilung für die spirituelle Weiterentwicklung und die Erhöhung der Bewusstheit. So was mögen Leute gerne, auch eine energetische Verbindung mit dem Universum und dem Kosmos. Weil alle wollen natürlich sich selbst und andere heilen. Ich glaube, ich verkaufe das als neue Heilmethode. Jetzt fehlt mir noch ein zündender Name dazu. Jemand Ideen? 😉

170148_1808329334545_1429300021_1994840_1821838_o

5 Gedanken zu „Neue Seminarausschreibung!“

  1. also Ihr Lieben, ihr würdet doch nur zu dem Seminar kommen, weil ich es halte, oder?

    Ich habe diesen Text tatsächlich als Seminarausschreibung von jemand bekommen und leicht gekürzt mal weitergegeben. Der Samstag kostet dann auch nur 350 Euro 😉

    Ich könnte vor Lachen nicht mehr, wenn ich solchen Quatsch vermitteln sollte und deswegen hieße das Seminar bei mir „Quatsch mit Soße“

  2. Also Atlantic Wisdom wäre ja eine Möglichkeit. *veg* Die AtlantiKerinner gehen mir im Moment arg auf den Senkel. Frage bei der Begrüßung: Also ich habe ja jetzt erfahren von welchem Planeten meine Seele kommt. Willst du mal raten? Ich darauf: Planet Goofy?
    Sie darauf: „Ich glaube du bist noch nicht so weit, dass wir uns da ernsthaft austauschen können.
    Nee, bin ich nicht. Und ich hoffe mal das es auch nie dahin kommt.
    Alles Liebe Karin

  3. Du triffst aber voll ins Schwarze! Ich hab mich eben vor Lachen gekringelt.

    Liebe Grüße
    Hannelore

  4. Hmm… wie wäre es, wenn du die Lehren der Göttin Ironica weiter gibst und das Ganze auch so nennst? *grins*

Kommentare sind geschlossen.