Sommersonnwend – Litha – Artemis

Wie schön ist es mit lieben Menschen gemeinsam zu feiern. Nach einem langen Tag draußen, unterwegs in der Kraterlandschaft der Eifel und den Kräuterwiesen, abends zusammen am Feuer sein.

Artemisia vulgaris, geweiht der Göttin Artemis, begleitete uns am Abend des Feuers. Alte Bräuche wieder aufleben lassen, den Artemisgürtel tragen und dann mit allen Wünschen dem Feuer übergeben.

Die Hoch-Zeit der lebenspendenden Sonne feiern, Wünsche, Träume, Visionen in die Nacht schicken, tanzend mit den Geistern und sich über einen Überraschungsgast freuen. Welch eine Nacht voll Wunder und Freude, völlig umsonst, einfach so ;-)

2 Gedanken zu “Sommersonnwend – Litha – Artemis

  1. Hi Sabine … und wir kennen diese Göttin persönlich ;-) Wirklich ein gelungenes Bild

  2. Hi Silvia
    Wie schön die Fotos sind…
    beim oberen Foto zeigt sich die Göttin Artemis höchstpersönlich… Mit dem Gesicht fast hinter ihrem Feuer verborgen umfasst sie den Stamm und ihre Gaben mit beiden Armen…… nimmt sich Geschenktes aus dem Vollen weil es ihr zusteht…*zur Nachahmung empfohlen*

    es grüßt dich
    Sabine

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.