Haare ab!

ach übrigens, ich war beim Friseur. Was ist daran besonderes? Das war das erste mal wieder seit 12 Jahren! Seitdem damals ein Friseur 60 DM für Spitzenschneiden!!! wollte, habe ich das lieber selbst gemacht und siehe, es hat geklappt. Nur jetzt mußte mal ratzeputz alles neu gemacht werden, mir war danach. Eine Kollegin empfahl mir den kleinen Shop gegenüber vom Bahnhof in Bonn. Siehe da, für 15 Euro einen supertollen fransigen Schnitt und ich fühl mich sowas von wohl damit.

guck mal!

13 Gedanken zu „Haare ab!“

  1. Danke Ihr Lieben! Mit dem Schnitt kann ich wirklich gut leben. Nur mein Liebster betrauerte es etwas, dass meine Mähne gestutzt wurde, aber die wachsen ja wieder!

    Wunderschöne Zeit wünsch ich Euch und schick ein bisschen Glitzerstaub über den Draht… weil es mir grad soooo gut geht!!

  2. Oh wie schön !! Franselig sieht soe natürlich aus. Und für 15 Euro geht man gerne zum Friseur. Steht dir gut!!
    Liebe Grüße
    Rita

  3. Haare ab auch bei mir. Habe einen supertollen Frisör gefunden , der hat mir gegen ein Sushi-Abendessen meinen Kopf glänzend klar geputzt, Nur noch abstauben und polieren! *LOL* Der Frisör lebt in Montreal und ist mein Sohnemann….

  4. Ich find das sieht ganz toll aus.
    Wie heißt es doch im Volksmund, wenn eine Frau etwas verändern will, dann geht das am Schnellsten mit den Haaren ( Frisur).
    Ein Haarschnitt täte mir auch mal wieder gut.
    Ich schnippel unter zuhilfenahme vom Raben auch immer selber.

    Liebe Grüße
    Eulchen

  5. Sieht toll aus und frech … also total passend für dich 😉
    Bei Haare ab, dachte ich zuerst, das du sie ratzekurz hast schneiden lassen.

    Alles Liebe
    Esme

  6. Oho! Das steht Dir wirklich gut. Selbstbewußt schaust Du aus und ein bissel frech. Mein letzter Frisörbesuch liegt auch schon reichlich 11 Jahre zurück und die Haare sind polang. Manchmal habe ich es satt damit, aber wenn ich früher beim Frisör war, habe ich hinterher sofort den Kopf wieder unters Wasser gehalten, weil ich mich nicht sehen konnte. Also bleiben die Zotteln erstmal dran. Den ultimativen Frisör habe ich nie gefunden und bis Bonn ist es ja so weit!

    Liebe Grüße
    Hannelore

Kommentare sind geschlossen.